Opportunity Management – Eine Change-Aufgabe

Geschrieben von am in SFA, Software & Technik

Im Grunde steht es außer Frage: Ein professionelles Opportunity Management dient beiden, den Verkäufer/-innen und dem Unternehmen. Warum sind dennoch nicht alle sofort begeistert? Woher rührt das Mistrauen? Was muss getan werden, um ein Opportunity Management-System erfolgreich einzuführen?

Die Einführung eines professionellen Opportunity Managements bedeutet Veränderung – Veränderung zum Besseren, aber Veränderung eben. Und damit die Einführung zum Wohle des Unternehmens und der Verkaufsmitarbeiter/-innen erfolgen kann, ist es zunächst einmal wichtig, zu verstehen, was die Veränderungen für die betroffenen Menschen bedeuten.

Weiter lesen